... SDSt

Der SDSt ist u.a. seit 1979 Tarifpartner der AGD.
Der Vergütungstarifvertrag ist die anerkannte
Orientierungshilfe für Auftraggeber und -nehmer.

Leitfaden Pitch

Richtig pitchen und
die beste Agentur
finden ...

Der Leitfaden „Pitch“

Es gibt frustrierte Marketingverantwortliche, die behaupten, es sei leichter, den Partner fürs Leben zu finden als eine Agentur, mit der man längerfristig erfolgreich arbeiten könne.
Als konkreter Leitfaden für eine erfolgreiche Agentursuche und die Durchführung eines »Pitches« richtet sich diese Publikation an Entscheider aus dem Bereich Unternehmenskommunikation und Marketing, die erkannt haben, dass ein fairer Interessenausgleich die Zusammenarbeit langfristig befruchtet und beflügelt. Sie soll helfen, eine gute Agenturwahl zu treffen und Fallstricke zu umgehen, die in letzter Konsequenz nur unnötige Kosten verursachen und Ihre Unternehmensentwicklung blockieren. Mit Berechnungsbeispielen für Pitch-Honorare, Mustervertrag und hilfreiche Checklisten für die Agenturwahl.
Kosten für den Leitfaden 20 Euro + Versand.

Pitch-Leitfaden bestellen

AGD und SDSt

Der AGD Vergütungstarif Design wird seit 1979 zwischen der Allianz deutscher Designer (AGD) e. V. und dem Selbständige Design-Studios (SDSt) e. V. nach den Bestimmungen des Tarifvertragsgesetzes ausgehandelt, abgeschlossen und jeweils beim Bundesminister für Arbeit und Soziales sowie bei den obersten Arbeitsbehörden der Länder und der Stadtstaaten tarifvertraglich registriert.
Es regelt die Vergütung für Designleistungen und ist zwischen AGD und SDSt verbindlich. Darüber hinaus hat er in Deutschland zunehmend die Funktion einer anerkannten Orientierungshilfe gewonnen.

© 2017 SDSt